Bezirksliga Männer: TV Streichen - HSG Hossingen-Meßstetten: 24:20
In das erwartet schwere Spiel kam unsere Erste nicht gut rein und lag in der 9. Spielminute mit 1:5 Toren zurück. Danach wurden die Chancen besser verwertet und bis zur Pause konnte man mit 9:8 in Führung gehen. Nach dem Seitenwechsel hatte der TV die beste Phase und setzte sich schnell auf 16:10 in der 40. Spielminute ab. Der Rest des Spiels verlief ausgeglichen, so dass man mit dem 24:20 Heimsieg weiterhin ein Wort um den Tabellenplatz 2 mitreden kann.

Beste Torschützen: Simon Flügel: 9/3, Dennis Huber: 5

Die weiteren Spiele:
A-Jugend Männlich: JGW Frommern-Streichen - HSG Hossingen-Meßstetten: 24:22
B-Jugend Männlich: JGW Frommern-Streichen - TV Hechingen: 37:22
C-Jugend Männlich: JGW Frommern-Streichen - HSG Hossingen-Meßstetten: 20:29