Wintersonnwendfeier 2017

Am 05.01.17 fand die erste Wintersonnwendfeier des TVS auf dem Streichener Geißberg statt. Das neu ins Leben gerufene Fest kam bei 10 Grad unter dem Gefrierpunkt bei allen Beteiligten und zahlreichen Gästen sehr gut an.

Vielen Dank an den Ausschuss und alle weiteren Helfer, die bei der Organisation des Festes geholfen und mitgewirkt haben. Im Jahr 2018 wird sicher wieder ein großes Feuer auf dem Geißberg aufgeschichtet werden.

Christkindlesmarkt

...Alle Jahre wieder....
Der TV Streichen goes Christkindlesmarkt Balingen.
 
.Wann: am kommenden Samstag und Sonntag (26.-27.11.16)
Wo: wie immer - direkt vor dem Sport-Paul
Was gibt´s:
Schupfnudeln, Rote Wurst vom Grill, Pommes und natürlich Glühwein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
 
Wir laden alle unsere Mitglieder, Sponsoren und Freunde herzlich ein, uns auf dem Christkindlesmarkt zu besuchen, und mit uns die vorweihnachtliche Zeit zu genießen
 
Wir freuen uns auf euer Kommen.

Jahreshauptversammlung beim TV Streichen

Mitgliederzahlen sind konstant – nur der Nachwuchs bereitet etwas Sorgen


Der TV verzeichnet einen stetig rückläufigen Anteil an Kindern und Jugendlichen – dem muss in Zukunft entgegengewirkt werden. Ansonsten berichtete der 1. Vorsitzende Michael Murschel von einem, vor allem aus sportlicher Sicht, erfolgreichen Jahr. Im Bereich Handball ist der TV Streichen mit 2 aktiven Männer-Mannschaften am Spielbetrieb im Bezirk Neckar-Zollern vertreten. Die erste Männermannschaft schloss die Spielrunde mit einem hervorragenden 2. Tabellenplatz ab – verpasste nun aber in den Relegationsspielen den Aufstieg in die Landesliga. Auch im Breitensport wird in Streichen einiges geboten. Berichte aus den Gruppen Sport-Stepper, Zumba, Ü40-Gymnasik, Jedermänner und Kinderturnen belegten dies.

Finanziell steht der TV Streichen auf soliden Beinen. Trotz eines kleinen Minus in 2015 ist ein Polster im Vermögenshaushalt vorhanden. Die Kassenprüfer gaben grünes Licht, so dass der stellvertretende Ortsvorsteher Rüdiger Haasis die Entlastung von Vorstand und Ausschuss durchführen konnte. Die Mitgliederversammlung beschloss anschließend eine kleine Beitragserhöhung, welche eine familienfreundliche Komponente beinhaltet.

Michael Murschel bedankte sich bei allen Trainern, Sponsoren, Helfern, ohne die ein aktives Vereinsleben, wie es im Turnverein in Streichen besteht, nicht möglich wäre.

Auch Neuwahlen standen auf der diesjährigen Agenda. Die Vorstandschaft mit Michael Murschel, Bernd Maier und Christine Dürringer wurde in ihren Ämtern bestätigt, ebenfalls die Abteilungs-/Jugendleiter Marcel Endress, Steffen Polke und Heinz Richard (Handball), Ramona Wissmann und Elke Bischoff (Turnen) und Thomas Dürringer (Jedermänner). Auch die Kassenprüfer Horst Fetter und Barbara Fischer sind für 2 weitere Jahre im Einsatz. Für den Ausschuss wurden Katja Vollmer, Ralph Henle, Simon Flügel und Michel Hennig gewählt.

 

Ausschuss und Vorstand

Anschließend wurde noch geehrt. Hier wurde für 50-jährige Vereinszugehörigkeit Heinz Jenter die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Für 40 Jahre wurden Armin Fischer und Stefan Weisser geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft Jeanette Endreß und Nadine Luppold. Eine Urkunde für 10 Jahre erhielten Malte Haasis, Isabelle Murschel, Ruben Schick, David Seeg, Kim Single, Petra Stengel, Tim Teufel und Martina Vogler.




Personen auf dem Bild (von links nach rechts):

Heinz Richard, Michel Hennig, Katja Vollmer, Marcel Endreß, Michael Murschel, Steffen Polke, Christine Dürringer, Bernd Maier, Thomas Dürringer, Ralf Henle, Simon Flügel